Wedel
Heizungsnetz
  AS-Energiedienstleistungen » Leistungen » Heizungstechnik:
Anzahl:
Kaufen Informationen
Hydraulischer Abgleich
Nutzen Sie erhebliche Potentiale Ihres Heizungssystems
Da das Heizungswasser bestrebt ist, den Weg des geringsten Widerstandes zu gehen, sollte ein Heizungsnetz abgeglichen werden. Ein nicht abgeglichenes Rohrnetz ermöglicht z.B., dass ein offenes Fenster auf dem auf dem Gäste-WC das Thermostatventil voll öffnen lässt, so dass der größte Teil des Heizungswassers durch diesen einen kleinen Heizkörper „rauscht“. Dieses führt dazu, dass weiter entfernte Heizkörper zu wenig Wasser abbekommen. Als Folge wird dann häufig die Leistung der Umwälzpumpe erhöht damit wieder alle Heizkörper ausreichend warm werden. Sie führt jedoch zu einem unnötig hohen Stromverbrauch für die Umwälzpumpe und zu einer unnötig kleinen und für den Betrieb nicht sinnvollen Temperaturdifferenz am Kessel.
Modifizierung
Heizungsnetz
Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutz
© Copyright 2005-2017 AS-Energiedienstleistungen GmbH