Dienstleistungen
Dienstleistungen
  AS-Energiedienstleistungen » AGB:
Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Dienstleistungen
Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Online-Energiepassbestellung
Der Energie-Ausweis wird auf der Grundlage der vom Auftraggeber gemachten Angaben zum Gebäude, der Heizung und der Warmwasserbereitung erstellt. Der Auftraggeber verpflichtet sich alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen zu machen. Offene Fragen oder Unklarheiten hat der Auftraggeber der Firma AS-Energiedienstleistungen GmbH mitzuteilen. Die Berechnung der im Energie-Ausweis ausgewiesenen Kennwerte erfolgt auf der Grundlage von standardisierten Annahmen und Bilanzierungsverfahren. Alle zur Zeit gültigen und relevanten Normen werden hierbei berücksichtigt. Die Firma AS-Energiedienstleistungen GmbH übernimmt die Garantie für die korrekte Berechnung und Ausstellung des Energie-Ausweises auf der Grundlage der vom Auftraggeber gemachten Angaben und für seine 10jährige Gültigkeit. Für die vom Auftraggeber gemachten Angaben kann die Firma AS-Energiedienstleistungen GmbH selbstverständlich keine Gewähr übernehmen. Als Gewährleistung kann der Auftragsgeber zunächst nur kostenlose Nachbesserung verlangen. Wird nicht innerhalb angemessener oder angemessen gesetzter Frist nachgebessert oder schlägt die Nachbesserung fehl, so kann der Auftraggeber Rückgängigmachung des Vertrages (Wandlung) oder Herabsetzung des Honorars (Minderung) verlangen. Mängel müssen unverzüglich, spätestens innerhalb von 5 Tagen, nach Fertigstellung dem Auftragnehmer schriftlich angezeigt werden; andernfalls erlischt ein Gewährleistungsanspruch. Der Auftragnehmer haftet für Schäden – gleich aus welchem Rechtsgrund – nur dann, wenn er oder seine Erfüllungsgehilfen die Schäden durch eine mangelhafte Ausstellung vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht haben, die Haftung wird auf die Summe der Auftragskosten begrenzt. Alle darüber hinausgehenden Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Wissentlich oder absichtlich falsch gemachte Angaben führen zu einer sofortigen Rückgabepflicht des Energie-Ausweises an die Firma AS-Energiedienstleistungen GmbH unter Verlust des bezahlten Betrages. Der von der Firma AS-Energiedienstleistungen GmbH ausgestellte Energie-Ausweis ist 10 Jahre lang gültig. Die Firma AS-Energiedienstleistungen GmbH behält sich vor, die Ausstellung eines Energie-Ausweises aus technischen, inhaltlichen, formalen oder sonstigen Gründen, abzulehnen.  Die Ablehnung ist nicht zu begründen. In diesem Falle bekommt der Auftraggeber seinen bezahlten Betrag ohne Abzüge erstattet. Sämtliche Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch die Firma AS-Energiedienstleistungen GmbH.
AGB
Disclaimer
Alle Informationen und Erklärungen dieser Internetseiten sind unverbindlich. Der Verantwortliche übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte keine Gewähr. Es werden keine Garantie übernommen und keine Zusicherung von Produkteigenschaften gemacht. Aus den Inhalten der Internetseiten ergeben sich keine Rechtsansprüche. Fehler im Inhalt werden bei Kenntnis darüber unverzüglich korrigiert. Die Inhalte der Internetseiten können durch zeitverzögerte Aktualisierung nicht permanent aktuell sein. Bitte fragen Sie uns im Falle möglicher Unklarheiten daher zu dem Stand, technischen Details und Lieferbarkeit der Produkte und Dienstleistungen. Links auf andere Internetseiten werden nicht permanent kontrolliert. Somit können wir keine Verantwortung für den Inhalt verlinkter Seiten übernehmen, hiermit erklären Sie sich ausdrücklich einverstanden.
Dienstleistungen
Herunterladen von Daten und Software
Der Verantwortliche übernimmt keine Gewähr für die Fehlerfreiheit von Daten und Software, die von den Internetseiten heruntergeladen werden können. Die Software wird hier auf Virenbefall überprüft. Wir empfehlen dennoch, Daten und Software nach dem Herunterladen auf Virenbefall mit jeweils neuster Virensuchsoftware zu prüfen.
AGB
Urheberrechte und sonstige Sonderschutzrechte
Der Inhalt dieser Internetseiten ist urheberrechtlich geschützt. Es darf eine Kopie der Informationen der Internetseiten auf einem einzigen Computer für den nicht-kommerziellen und persönlichen internen Gebrauch gespeichert werden. Grafiken, Texte, Logos, Bilder usw. dürfen nur nach schriftlicher Genehmigung durch den Verantwortlichen heruntergeladen, vervielfältigt, kopiert, geändert, veröffentlicht, versendet, übertragen oder in sonstiger Form genutzt werden. Bei genannten Produkt- und Firmennamen kann es sich um eingetragene Warenzeichen oder Marken handeln. Die unberechtigte Verwendung kann zu Schadensersatzansprüchen und Unterlassungsansprüchen führen.
AGB
Schutz persönlicher Daten und Vertraulichkeit
Es kann nicht garantiert werden, dass Informationen oder persönliche Daten, die uns übermittelt werden, bei der Übermittlung nicht von Dritten "abgehört" werden. Ihre Daten werden hier mit größter Sorgfalt und Sensibilität verwaltet und nicht an Dritte weitergeleitet.
Rechtliche Hinweise
Haftung
Der Verantwortliche haftet nicht für Schäden insbesondere nicht für unmittelbare oder mittelbare Folgeschäden, Datenverlust, entgangenen Gewinn, System– oder Produktionsausfälle, die durch die Nutzung dieser Internetseiten oder das Herunterladen von Daten entstehen. Liegt bei einem entstandenen Schaden durch die Nutzung der Internetseiten oder das Herunterladen von Daten Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vor, gilt der Haftungsausschluss nicht. Die durch die Nutzung der Internetseiten entstandene Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und dem Verantwortlichen unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. 
 
 
Dienstleistungen
Widerrufsbelehrung
Dienstleistungen
Widerrufsrecht  
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. 
Der Widerruf ist zu richten an:
Dienstleistungen
AS-Energiedienstleistungen GmbH
Peter Suhr / Joachim Ahrendt  
Bredhornweg 80 
25488 Holm 
Fax: +49 (0) 4103-7009633 
E-Mail: info@as-energiedienstleistungen.de
Dienstleistungen
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. von uns gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. 
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Dienstleistungen
Ende der Widerrufsbelehrung
Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht. 
 
 
Rechtliche Hinweise
Vertragspartner
Dienstleistungen
AS-Energiedienstleistungen GmbH
Der Vertrag kommt zustande mit: 
AS-Energiedienstleistungen GmbH 
Vertretungsberichtigte Geschäftsführer: Peter Suhr / Joachim Ahrendt 
Bredhornweg 80 
25488 Holm 
Tel.: +49 (0) 4103-7009632 
Fax.: +49 (0) 4103-7009633 
E-Mail: info@as-energiedienstleistungen.de 
HRG Pinneberg: HRA HRB 9338PI 
St. Nr:  182 91 183 15
Rechtliche Hinweise
Zustandekommen des Vertrages
Ihr Antrag auf Abschluss des beabsichtigten Vertrages besteht in der Übermittlung des online erstellten Bestellformulars und der sich anschließenden Übermittlung der E-Mail-Bestellanfrage an AS-Energiedienstleistungen GmbH. Sie halten sich an Ihren Antrag für 14 Tage gebunden. Der Vertrag kommt erst mit der ausdrücklichen Annahme Ihres Antrages durch AS-Energiedienstleistungen GmbH oder mit der ersten von AS-Energiedienstleistungen GmbH vorgenommenen Erfüllungshandlung zustande. 
 
 
AGB
Sonstiges
Rechtliche Hinweise
Links zu anderen Websites
Die Webseiten von dem Verantwortlichen enthalten gegebenenfalls Links zu anderen Websites. Der Verantwortliche hat keinen Einfluss auf den redaktionellen Inhalt fremder Webseiten und darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.
Dienstleistungen
Werbung
Die Webseiten von dem Verantwortlichen enthalten im Regelfall keine Werbeflächen. Im gegenteiligen Fall erfolgt die Auslieferung der Werbung über externe AdServer. Die im Zusammenhang mit Onlinewerbung erfassten Daten (AdImpressions, AdKlicks) dienen ausschließlich der statistischen Auswertung und zur Erstellung von Reportings an Werbekunden. Dabei werden keine personenbezogenen Daten verwendet. Bei der Auslieferung von Werbung können möglicherweise Cookies zum Einsatz kommen, ohne dass der Verantwortliche hierauf Einfluss hat.
AGB
Salomonische Klausel
Soweit einzelne Bestandteile dieser AGB rechtlich unwirksam sind, setzen diese die übrigen Bereiche der AGB nicht außer Kraft. 
 
 
Stand: 07.06.2011
Dienstleistungen
AGB
AGB
Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutz
© Copyright 2005-2017 AS-Energiedienstleistungen GmbH